Die 5 besten Sexmaschinen für verrückten Roboter-Sex

Man kann nicht über das oft erotisch aufgeladene Thema der Sexmaschinen schreiben oder gar sprechen, ohne auf den einen, den einzigen James Brown zu verweisen.

Aber abgesehen von den Rock’n’Roll-Legenden haben sich in den letzten Jahren Sexmaschinen und mehr zu ihrem Recht verholfen.

Dazu beigetragen haben wahrscheinlich auch die zahlreichen bahnbrechenden Fortschritte bei der Entwicklung und Herstellung.

Nicht zuletzt, weil ihre aufreizenden Motoren seit kurzem mit modernster Bluetooth-Konnektivität ausgestattet sind.

Zum ersten Mal, seit jemand einen Satz Streichelkolben gesehen hat und davon träumte, damit eine andere Person zu beglücken, sind viele Sexmaschinen der nächsten Generation jetzt ebenso sextechnisch intelligent wie leistungsstark.

Aber welches ist das außergewöhnlichste, am besten konstruierte, am besten gebaute und, wenn möglich, das intelligenteste von allen?

Die Antwort auf diese und andere Fragen werden wir in unserer Aufschlüsselung der besten heute erhältlichen Sexmaschinen erkunden.

Oder, wie James Brown es ausgedrückt hätte: Hier bleiben wir in unserer Szene und erforschen all diese sehr coolen Sexmaschinen!

Was sind Sexmaschinen, und was macht sie interessant?

Sexmaschinen MÄNNER FRAUEN

Im Großen und Ganzen wurden die meisten der heutigen Hightech-Sextoys so konzipiert und hergestellt, dass sie weder zu wenig noch zu viel sind, wenn es um die sexuelle Stimulation der Menschen geht, die sie benutzen.

Das ist schön und gut und ein guter Grund, warum sie so beliebt sind, aber für diejenigen, die ein weitaus intensiveres Erlebnis wünschen, können selbst die leistungsstärksten Spielzeuge nicht mithalten.

Diese Art von Verlangen ist keineswegs neu, was sich daran zeigt, dass viele der frühesten bekannten Darstellungen dieser Art von Sexualtechnologie bis zu den Viktorianern vor hundertfünfzig Jahren zurückverfolgt werden können.

Mit dem Aufkommen kleiner, tragbarer Elektromotoren, ganz zu schweigen von der Verkabelung in den Haushalten, wurden die feuchten Träume all dieser perversen Erfinder endlich Wirklichkeit.

Aber was ist es, das Sexmaschinen so aufregend macht?

Für manche sind es ihre gleichmäßigen, rhythmischen Stöße. Etwas, das selbst die schwersten Hochleistungsvibratoren nicht erreichen können.

Andere mögen es vielleicht, sich unterwürfig zu fühlen, was man als rücksichtslos entschlossenen mechanischen Liebhaber bezeichnen könnte.

Dann gibt es auch Menschen, für die der erotische Reiz darin besteht, immer wieder penetriert zu werden, ohne dass sie sich Sorgen machen müssen, ihren Liebhaber zu ermüden.

Eine der bedeutendsten Veränderungen, die die Welt der Sexmaschinen erschüttert, ist die Tatsache, dass eine wachsende Zahl von ihnen nicht nur aus einem Dildo besteht, der an einen Elektromotor angeschlossen ist.

Früher gab es selten, wenn überhaupt, mehr als eine Geschwindigkeit oder Hublänge.

Mit intelligenter Sex-Tech-Elektronik, einschließlich der Ausstattung mit Bluetooth für alle Arten von Smartphone-App-gesteuerten Möglichkeiten, können sie jetzt sowohl kraftvoll als auch präzise abgestimmt werden.

1. Lovense Sexmaschine

beste verdammte MASCHINE

Das ist die perfekte Einleitung für unsere Top-Auswahl, Lovense’s eigene Sex Machine.

Lovense hat die Grenzen dessen, was Sexmaschinen sind und sein können, deutlich erweitert. Wenn man ihre Interpretation dieses klassischen Lustgeräts zum ersten Mal sieht, könnte man meinen, es handele sich um einen Aprilscherz.

Man kann über diesen Pionier der Sextechnologie sagen, was man will.

Dennoch machen sie keine Witze, wenn es darum geht, viele der fortschrittlichsten und kundenfreundlichsten Sexspielzeuge von heute zu entwerfen und herzustellen.

Was ihre Sexmaschine ist, und noch einiges mehr, einschließlich der Tatsache, dass sie ihr genau die gleiche interaktive Sextech-Genialität verliehen haben, die man in all ihren Bluetooth-fähigen Vibratoren, Massagegeräten und Streichlern findet.

In Verbindung mit der Lovense Remote Smartphone-App kann die Sexmaschine mit anderen Lovense-Spielzeugen und interaktiven Videos und Spielen für Erwachsene verbunden werden.

Außerdem können die Benutzer ihre eigenen Schubmuster erstellen, ihn auf Musik oder Umgebungsgeräusche reagieren lassen und viele andere lustige Funktionen nutzen.

Die Sex Machine von Lovense opfert jedoch nicht die Leistung für die Intelligenz.

So verfügt er über einen einzigartig leistungsstarken Motor, der eine beeindruckende Leistung von 300 Hüben pro Minute erbringt, was etwa fünf Hüben pro Sekunde entspricht.

Mehr als genug selbst für die eingefleischtesten Liebhaber von Sexmaschinen.

Möchten Sie, dass sich jemand anderes an Ihrem Spaß beteiligt? Mit Lovense bist du auf der sicheren Seite, denn die Sexmaschine kann euch beide mit Leichtigkeit bedienen.

Dazu passt, dass die Hauptschubstange mit einem passenden Paar Vac-U-Lock-Befestigungspunkte ausgestattet ist. So kann jedes Ende mit einem beliebigen Vac-U-Lock-Dildo ausgestattet werden.

Die Lovense Sexmaschine kann je nach Bedarf auch nach oben oder unten gekippt werden. Eine Funktion, die bei viel zu vielen ähnlichen Sexmaschinen fehlt.

Außerdem lässt er sich leicht zerlegen und in der Aufbewahrungstasche verstauen, die neben den mittleren und großen Vac-U-Lock-Dildos, dem Netzkabel, dem Transformator, dem Benutzerhandbuch und der Schnellstartanleitung mitgeliefert wird.

Der Hauptkörper der Lovense Sex Machine ist siebzehndreiviertel Zoll lang und fünfdreiviertel Zoll breit.

Seine Stützbeine sind siebzehn und drei Viertel über, und seine mittlere Dildo kommt in bei sechs Zoll von der Basis bis zur Spitze. Der kleinere ist etwas weniger als fünfeinhalb Zoll groß.

Profis

  • Ebenso intelligent wie leistungsstark
  • Funktioniert perfekt mit der Lovense Remote App
  • Doppeltes Ende
  • Kommt mit zwei unterschiedlich großen Dildos
  • Zerlegbar für einfache Lagerung

Nachteile

  • Erfordert regelmäßiges Ölen
  • Teurer als viele andere Sexmaschinen

 

2. Hismith APP-gesteuerte Sexmaschine

Top bewertete Fickmaschinen

Ein weiteres großartiges Beispiel dafür, was passiert, wenn Sextech auf Hardcore-Schiebemaschinen trifft, ist die APP-gesteuerte Sexmaschine von Hismith.

Die Hismith APP Controlled Sex Machine ähnelt oberflächlich betrachtet unserem ersten Eintrag, da sie nach oben oder unten gekippt werden kann und über eine begleitende Smartphone-App zur Einstellung der Geschwindigkeit und der Hublänge verfügt. Motor mit 240 U/min und ist trotz seiner Leistung leiser als die meisten seiner Konkurrenten.

Ein weiterer Unterschied ist, dass es sich um ein Ein-Personen-Gerät handelt und nicht um ein Gerät mit zwei Befestigungspunkten an beiden Enden der Schubstange.

Er funktioniert auch mit Dildos und Sexspielzeugen, die mit dem Kliclok Connector ausgestattet sind. Eine große Anzahl davon kann auf der Hismith-Website erworben werden.

Wenn Sie bei einer Sexmaschine Wert auf Stabilität legen, haben dieses und die meisten anderen Modelle von Hismith solide und nicht röhrenförmige Stützen.

Das führt zwar dazu, dass sie wesentlich schwerer sind, aber man kann nicht bestreiten, dass sie nie Gefahr laufen, zusammenzubrechen, egal wie hart sie arbeiten oder wie lange man sie benutzt.

Präsentation:

Wie der Titel schon sagt, verwendet die Hismith APP Controlled Sex Machine eine proprietäre Apple- oder Android-Smartphone-App.

Mit ihm können die Kunden die Hublänge und die Schubgeschwindigkeit selbst bestimmen. Es unterstützt auch die Interaktivität über große Entfernungen und eine Vielzahl anderer intelligenter Sex-Technologien.

Er verfügt aber auch über eine eigene kabellose Fernbedienung, so dass er kein Smartphone benötigt, um seine Aktionen einzustellen.

Die APP-gesteuerte Sexmaschine von Hismith ist knapp neunzehn Zentimeter lang und achtzehn hoch, wobei der Körper dreieinhalb Zentimeter dieser Höhe ausmacht.

Mit einem Acht-Zoll-Dildo, der mit einer drahtlosen Fernbedienung, einem Netzkabel, einer Aufbewahrungstasche und einer Bedienungsanleitung geliefert wird.

Profis

  • Außergewöhnlich leistungsstarker Motor
  • Nicht so laut wie die typische Sexmaschine
  • Enthält einen drahtlosen Controller
  • Unterstützt durch die Hismith Smartphone-App

Nachteile

  • Die App ist nicht so einfach zu bedienen wie die von anderen Sex-Tech-Unternehmen
  • Der freiliegende Streichelarm kann sich in der Kleidung oder der Bettwäsche verfangen.
  • Schwerere Konstruktion bedeutet höheres Gewicht

3. Tremor Rock and Roll Sex Toy

stoßende, eindringende Sexmaschinen

Das Tremor Rock and Roll Sex Toy beweist, dass Sexmaschinen nicht immer wie ein Dildo aussehen müssen, der an einen Außenbordmotor geschnallt ist. Es geht weniger darum, zu stoßen, als vielmehr darum, Menschen mit einer Vagina den Ritt ihres Lebens zu ermöglichen.

Nicht der Tremor kann seinen Reitern ein angenehmes penetratives Erlebnis bieten, denn zusätzlich zu seinem primär auf die Klitoris ausgerichteten Silikonpolster kommt der Teil, der sich zwischen seinem Sattel befindet und seinen robusten Motor enthält, ein weiterer, viel entschiedener dildoförmiger.

Ein wichtiger Punkt, der diese Sexmaschine von den meisten anderen auf unserer Liste unterscheidet, ist ihr Komfort.

Das Tremor wurde so konzipiert, dass es weniger umständlich zu bedienen ist und daher leichter zu genießen ist. Es ist ein Kinderspiel, sowohl spontan als auch lässig zu fahren.

Es ist wie ein Pony zu reiten, denn alles, was nötig ist, um in den Genuss all seiner großartigen, nicht nur guten Vibrationen zu kommen, ist, ihn anzuschließen und sich darauf zu setzen. Ja, so einfach ist das.

Es ist also nicht nötig, ihn zusammenzubauen, einen ausreichend großen Raum freizumachen, damit ein schnell schiebender Arm nicht versehentlich eine Lampe oder etwas anderes umstößt, oder übermäßig viel Zeit damit zu verbringen, die Sexmaschine dorthin zu bringen, wo sie am besten funktioniert.

Das Tremor Rock and Roll Sex Toy besteht aus ABS-Kunststoff und ist zehn Zoll groß, einen Fuß hoch und einen weiteren Fuß breit.

Zum Lieferumfang gehören ein Aufsatz in Penisform und ein Aufsatz aus körperverträglichem Silikon zur Stimulation der Klitoris, ein Netzkabel, eine kabelgebundene Fernbedienung, zwei Kunststoffstiele, eine Feder zum Einstellen der Haptik, eine Silikonmatte, die ein Verrutschen auf dem Boden verhindert, und eine Bedienungsanleitung.

Derzeit sind acht weitere Aufsätze für das Tremor Rock and Roll Sex Toy erhältlich, aber die Entwickler arbeiten bereits an der Entwicklung weiterer Aufsätze.

Bleiben Sie also dran, und bevor Sie es wissen, werden sie sich etwas einfallen lassen, das eine ohnehin schon angenehme Sexmaschine noch aufregender machen kann.

Profis

  • Einfache Einrichtung und Nutzung
  • Eine andere Sichtweise auf die Technologie von Sexmaschinen
  • Auswahl an verschiedenen Aufsätzen, weitere sind in Vorbereitung
  • Nimmt bei Nichtgebrauch viel weniger Platz in Anspruch

Nachteile

  • Nicht empfohlen für diejenigen, die auf Penetrationsspiele stehen
  • Die Fernbedienung ist kabelgebunden, nicht kabellos
  • Nicht mit Bluetooth ausgestattet, keine Unterstützung für eine Smartphone-App

4. Shockspot Sex Maschine 8 Zoll

Dildo-Sexmaschinen mit Schubkraft

Hier ist ein interessanter Ansatz für eine hochleistungsfähige, stoßende Sexmaschine.

Das 8-Zoll-Modell aus der Shockspot-Linie ist ein großartiger und sehr viel erschwinglicherer Einstieg in das Angebot der anderen Sexmaschinen.

Die meisten davon sind, dass es sich bei der Shockspot Sex Machine 8 inch nicht um einen Sattel wie beim Tremor oder um eine stehende und kippende Maschine wie bei der Lovense Sex Machine oder der Hismith Sex Machine handelt, sondern um einen leistungsstarken Motor, der am oberen Teil einer Scherenhalterung angebracht ist.

Dadurch hat er den einzigartigen Vorteil, dass er vollständig verstellbar ist, ohne dass man sein Geschäftsende kippen muss.

Warum dies ein so cooles Feature ist, liegt wahrscheinlich auf der Hand, ebenso wie die Möglichkeit, eine der verschiedenen Sexmaschinen von Shockspot auf dem Boden zu platzieren und sie so auszufahren, dass sie ihre schnellen Streicheleinheiten ausführen können, während Sie oder Ihr Partner bequem auf einem Bett liegen.

Und das alles, wie gesagt, ohne dass die empfangende Person ihre Vagina oder ihren Anus anheben oder absenken oder in ähnlicher Weise unbequem neigen muss, um den Dildo oder einen anderen Sexspielzeugaufsatz dieser Sexmaschine in die richtige Position zu bringen.

Aber dies ist auch eine der Power-Sex-Maschinen auf unserer Liste, mit dem acht-Zoll-Shockspot dishing aus fast achtzehn Pfund Schub und eine lächerlich beeindruckende dreiundzwanzig Zoll pro Sekunde Hubrate.

Es hat es mehr als verdient, als äußerst potente Sexmaschine angepriesen zu werden.

Die Bedienung der Sexmaschinen von Shockspot erfolgt entweder über eine optionale kabelgebundene Fernbedienung oder durch Anschluss an einen PC oder Laptop.

Ja, du hast richtig gelesen. Obwohl App-steuerbare Sextoys die Welle der Zukunft zu sein scheinen, widersetzt sich dieser Hersteller diesem Trend, indem er seine Produkte mit festverdrahteten Steuerungen ausstattet.

Wenn man darüber nachdenkt, ist das gar keine so schlechte Idee.

Zunächst einmal ist es sehr unwahrscheinlich, dass Sie oder jemand anderes so weit von einer Schockspot-Sexmaschine entfernt sind, dass die Verwendung einer Smartphone-App die beste Lösung ist.

Fairerweise muss man sagen, dass der Anschluss eines Kabels an eines der Geräte die Möglichkeit von ferngesteuerten Spielsitzungen ausschließt.

Um es einfach zu machen, fast alles an der Acht-Zoll-Sexmaschine von Shockspot zu verändern, hat das Unternehmen seine eigene Touch and Feel-Software mit einer Reihe von vorprogrammierten “Szenen” mit verlockenden Titeln wie “Slow Long and Easy”, “A Stranger in Town” und “The Buildup”.

Jeder ist sorgfältig ausgearbeitet, um eine erregende und ausgesprochen aufregende Kombination von Stößen und Schlägen zu erzeugen.

Ausgeklappt, wie bei der Lagerung oder dem Transport von einem Ort zum anderen, ist die Shockspot Sex Machine 8 Zoll sechzehneinhalb Zoll breit, zweiundzwanzig lang und fünfeinhalb hoch.

In seiner maximalen Ausdehnung kann er bis zu dreißig Zentimeter ausfahren. Mehr als genug, um auch das dickste und höchste Bett zu erreichen.

Außerdem wiegt es über vierundzwanzig Punkte, so dass es zwar zusammenklappbar ist, aber nicht gerade ein leicht zu transportierendes Vergnügungsgerät darstellt.

Um eine Shockspot-Sexmaschine in Betrieb zu halten und sie überhaupt erst zusammenzubauen, ist ein wenig technisches Know-how erforderlich.

Dennoch ist es für jeden, der auch nur die geringste Erfahrung mit der Montage von Bolzen auf Muttern oder dem Anziehen von Schrauben hat, ein Leichtes.

Leider hat die Acht-Zoll-Sexmaschine von Shockspot, wie auch ihre anderen Produkte, nicht viel zu bieten.

So kostet alles, vom aufsteckbaren Dildo Ihrer Wahl bis zur Fernbedienung der Sexmaschine, extra.

Profis

  • Der Hebe- und Senkmechanismus ist fantastisch und besonders komfortabel in der Anwendung
  • Außergewöhnlich leistungsstarker Motor
  • Geschwindigkeit und Leistung können mit einer Fernbedienung oder einer auf einem PC oder Laptop laufenden Software eingestellt werden

Nachteile

  • Erstaunlich schwer
  • Keine Möglichkeit, eine Smartphone-App zu verwenden oder das Gerät drahtlos zu steuern
  • Dildos und anderes Zubehör sind separat erhältlich
  • Reinigung und Wartung erfordern ein gewisses technisches Know-how
  • Sehr teuer

5. KTM Unternehmen Sneaky Pete

Elektrische Dildo-MASCHINEN

Abgesehen davon, dass sie gemeinhin als die leistungsstärksten Vergnügungsgeräte gelten, die man für Geld kaufen kann, haben Sexmaschinen auch eine lange Tradition als Favoriten unter begabten Amateuren und leidenschaftlichen professionellen Erotikingenieuren.

Das erklärt, warum man neben den hochwertigen, von großen Unternehmen produzierten Modellen wie der Lovense Sex Machine und dem Tremor Rock and Roll Sex Toy Dutzende, wenn nicht Hunderte von handgefertigten Modellen findet.

Damit kommen wir zum fünften und letzten Eintrag in unserer Liste der besten Sexmaschinen, dem Sneaky Pete von KTM Enterprises, wobei der Firmenname für “Ken’s Twisted Mind” steht.

Was Ken definitiv ist, aber auf eine extrem gute Art und Weise. Sehen Sie sich nur seinen Sneaky Pete an, eine einstellbare, phänomenal leise Sexmaschine mit 250 Hüben pro Minute.

Mit denselben zwei Paar Stützbeinen und dem kippbaren Hauptkörper, die auch bei anderen Sexmaschinen von Ken’s zum Einsatz kommen, ist Ken’s ebenso bequem tragbar wie sorgfältig konzipiert und brillant konstruiert.

Eine weitere Gemeinsamkeit mit Modellen wie der Lovense Sex Machine ist die Verwendung des Vac-u-Lock-Aufsatzsystems.

Ich will die anderen Erotikprodukte auf unserer Liste nicht schlecht machen, die es nicht verwenden, aber es hat den Vorteil, dass es mit jedem Dildo, Streichler oder Sexspielzeug verwendet werden kann, das mit einem solchen ausgestattet ist.

Dies ist eine großartige Funktion, die das alte Sprichwort “je mehr, desto besser” unterstreicht. Zumindest, wenn es darum geht, den Nutzern eine große Auswahl an Optionen zu bieten, mit denen sie herumspielen können.

Die Beine des Sneaky Pete sind siebzehn Zentimeter hoch und einen Fuß breit.

Im zusammengebauten Zustand wiegt er gerade mal vierzehn Pfund, ist also nicht so schwer, dass man ihn nicht mit in den Urlaub nehmen kann. Versuchen Sie einmal, dies dem Sicherheitspersonal am Flughafen zu erklären, wenn Sie reisen.

Das Gerät wird nicht mit einem aufsteckbaren Dildo geliefert, aber auf der Website des Herstellers können Sie eine Reihe von Dildos zu Ihrer Bestellung hinzufügen.

Das Gleiche gilt für eine Aufbewahrungstasche und einen Haufen anderer Sexmaschinenartikel. Er enthält jedoch einen Fernregler für die Geschwindigkeit.

In Fortsetzung der langjährigen Tradition, dass jedes Sexspielzeug mindestens ein Merkmal hat, von dem wir uns wünschen, dass alle anderen es auch haben, können Sie ohne zusätzliche Kosten zwischen einer europäischen 220V 50Hz, 240V 50Hz für Australien oder den USA und Kanada 120V 60Hz Stromversorgung wählen.

Dadurch wird kein Adapter benötigt, und auch andere Länder als die USA können sich an dem Spaß beteiligen.

Profis

  • Tragbare Option für das Spiel mit der Sexmaschine
  • Verwendet das Vac-u-Lock-System
  • Stromversorgungen für mehrere Länder verfügbar
  • Schnelle Hubzahl
  • Gut durchdacht und hergestellt

Nachteile

  • Wird nicht mit vielen Extras ausgeliefert
  • Der kippbare Schaft ist gewöhnungsbedürftig
  • Nicht so leistungsstark oder flexibel wie andere Sexmaschinen

Wie man die perfekte Sexmaschine auswählt

top sex machine alle geschlechter

Bei der Entscheidung, welche unserer fünf Sexmaschinen für Sie am besten geeignet ist, kommt es vor allem darauf an, wie und wo Sie sie einsetzen wollen.

Mit “wie” meinen wir, ob Sie schnellere oder festere Schläge bevorzugen, einen kabelgebundenen oder drahtlosen Controller bevorzugen oder ein mehr oder weniger einstellbares Modell wünschen.

Die Frage ist, ob Sie ein tragbares Bett suchen oder eines, das dort bleibt, wo Sie es hinstellen, und ob Ihr Bett höher oder niedriger als der Boden ist.

Nicht zu vergessen sind auch andere Überlegungen wie Kosten, Wartungsfreundlichkeit und die Frage, ob es für Sie wichtig ist, ob der Hersteller Ihrer Sexmaschine ein renommiertes Unternehmen für Sextechnologie ist oder ein kleinerer, spezialisierterer Hersteller.

Was auch immer Ihre Kriterien sind, beschränken Sie Ihre Auswahl auf Sexmaschinen, wie wir sie hier aufgelistet haben.

Denn auch wenn es verlockend sein mag, ein paar Dollar zu sparen, besteht ein großer Unterschied zwischen Erschwinglichkeit und Billigkeit, vor allem, wenn es sich um ein sich schnell bewegendes Gerät handelt, das in Ihre Lieblingsöffnung hinein- und herausfährt.

Das Urteil

Von all den Sexmaschinen, die James Brown immer wieder zitieren, um sich mit ihm zu vergnügen, haben wir ausgewählt
Lovense
als diejenige ausgewählt, die es am meisten verdient, deinen Geldmacher zu schütteln.

Allerdings müssen wir unseren anderen Bewerbern ein paar wohlverdiente Lorbeeren zollen.

So wie die Shockspot-Linie einfach die beste ist, wenn es um Verstellbarkeit geht, nimmt Hismith den Kuchen, wenn es darum geht, die schnellsten und besonders erregenden Schläge pro Minute zu liefern; nichts kommt an den Komfort des Tremor Rock and Roll Sexspielzeug und wie tragbar der Sneaky Pete sein kann.

Lovense schafft es jedoch, sie alle zu übertreffen, indem es eine Sexmaschine kreiert, die schnell, stark, einfach zu montieren und zu demontieren ist, und überhaupt nicht schwierig zu ölen und zu warten ist, während sie all dies und mehr tut und immer noch den vollen Nutzen aus ihrer intelligenten Sextech Brillanz zieht.

Die Lovense Remote-Smartphone-App bietet eine feine Steuerung, die sich von den meisten ihrer Konkurrenten abhebt. Das ist besonders wichtig, wenn man mit einem Gerät spielt, das absichtlich so gebaut wurde, dass es sich sehr schnell und kräftig bewegt.

Außerdem bietet die App der Sex Machine noch eine Million anderer Möglichkeiten, als nur schneller, langsamer, länger oder kürzer zu werden.

Möglichkeiten, die, mehr als alles andere, ihre Sex Machine, wie James Brown so treffend sagte, zu dem machen könnten, was sie bewegt und was sie tut!

Written by M.Christian

M.Christian (they/them) is a passionate sex tech enthusiast, BDSM educator, kinky podcaster, and well-known erotica writer. Whether they’re reviewing smart vibrators or pondering the future of human sexuality, Chris tries to bring a smile--or an orgasm--to as many people as possible. Their fiction includes six novels,12 collections, 50+ short stories, and editing 25 anthologies. They’ve also written 700 articles, reviews, and essays on everything from BDSM tips and techniques to the best Lovense sextoy for rocking your world. Find more at http://www.mchristian.com or on Twitter at @mchristianzobop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert