Lovense Max 2 Review: Wirklich Ihr Geld wert?

Es gibt viele männliche Masturbatoren auf dem Markt, aber nicht viele können sich mit dem Lovense Max 2 vergleichen. Die Technologie für Fleshlights und Streichelmaschinen gibt es zwar schon seit Jahren, aber nur wenige Produkte auf dem Markt für Sexspielzeug sind in der Lage, das gleiche Maß an digitaler Interaktivität zu bieten wie der Max.

Der Lovense Max 2 ist ein hochmodernes teledildonisches Sexspielzeug, das in erster Linie für den Benutzer entwickelt wurde, um sein Gerät drahtlos mit anderen Benutzern zu verbinden, um über große Entfernungen zu spielen.

Wie schneidet das Max 2 im Vergleich zur Konkurrenz ab (sowohl im wörtlichen als auch im übertragenen Sinne)? Schauen wir uns das einmal genauer an.

 

Was ist der Max 2?

lovense max2 Bewertung

Der Max war eines der ersten Spielzeuge, die der Sexspielzeug-Innovator Lovense, ein 2010 gegründetes Unternehmen aus Hongkong, entwickelt hat. Die beiden teledildonischen Geräte Max und Nora wurden entwickelt und auf den Markt gebracht, um die Zukunft des Hightech-Cybersex zu eröffnen.

Lovense hat sich von der Vielseitigkeit der Smartphone-Technologie inspirieren lassen und eines der besten Sextoys auf dem Markt für Männer entwickelt. Da es sich bei dem ursprünglichen Max um einen Prototyp mit junger Technologie handelte, war er nie auf dem Verbrauchermarkt erhältlich.

Die zweite Generation des Max wurde vollständig durch Crowdsourcing auf Indiegogo finanziert und übertraf alle erwarteten Finanzierungsziele. Der Markt für diese Technologie war definitiv vorhanden. Die zweite Generation des Max war der erste männliche Masturbator, der über eine Smartphone-App gesteuert wurde.

Max erhält Upgrades

Von 2013 bis heute hat Lovense kontinuierlich Nutzerfeedback gesammelt und in die Produktentwicklung einfließen lassen, um ein immer besseres Spielzeug zu entwickeln. Für den Max 2 wurden bis zur sechsten Generation jedes Jahr Verbesserungen vorgenommen. Einige dieser Upgrades sind:

  • Design-Updates für Hardware und Software
  • Änderungen der Gehäuseausführung/des Gehäusematerials
  • Technische Daten der Masturbationshülse
  • Erhöhte Wasserbeständigkeit
  • Verbesserte Abrechnungsprozesse
  • Verbesserte Vibrationsstärke und Anpassung
  • Ein Luftauslass für eine anpassbare Absaugung zur Ergänzung von Vibration und Hub
  • Verbesserungen an den Sensoren
  • Bessere Ästhetik bei Präsentation und Verpackung

Mit der offiziellen Veröffentlichung des Max 2 im Jahr 2019 hat Lovense sein Vermächtnis der kontinuierlichen Produktverbesserung mit noch mehr Upgrades fortgesetzt. Die speziellen Upgrades für den Max 2 sind wie folgt:

  • Verbesserungen am Ärmel
  • 360°-Kontraktionen
  • Überarbeitung des Vibrators zur Verbesserung der Intensität und Verlängerung der Akkulaufzeit
  • Intuitiveres Laden
  • Weitere Verbesserungen der Sensoren für ultimative taktile Präzision

Physikalische Spezifikationen

Physikalische Daten lovense max2

Durchmesser: 3,33 Zoll

Länge: 9,5 Zoll

Gewicht: 580 Gramm

Materialien: ABS/Hautähnliches TPE

Akku: Li-Ion wiederaufladbar

Batterielebensdauer: 2-3 Stunden

Größe und Form

Dank seiner Größe ist das Max 2 auch für die größten Benutzer geeignet, und sein äußeres Design ist schlank und minimalistisch.

Dieses ästhetische Design ist auch diskret, da die Form des Max 2 das Design anderer intelligenter Technologien wie tragbarer Bluetooth-Lautsprecher nachahmt. Es würde wahrscheinlich unbemerkt bleiben, selbst wenn es versehentlich auf einem Nachttisch liegen würde, aber es ist immer noch klein genug, um bequem in einen Nachttisch zu passen.

Materialien

Auch wenn dies bei der Suche nach Sexspielzeug manchmal nicht so sorgfältig bedacht wird wie Dinge wie digitale Anpassung und mechanische Funktionen, sind die Materialien, aus denen ein Sexspielzeug besteht, ein wichtiger Faktor, den man berücksichtigen sollte. Einige Materialien sind giftig, andere sind schwer zu reinigen. Hier ist eine Aufschlüsselung, was das Max 2 ausmacht.

ABS-Kunststoff

Der Max 2 wird aus Acrylnitril-Butadien-Styrol (ABS) hergestellt, einem thermoplastischen Polymer, das sehr langlebig ist. Bei guter Pflege können Sextoys aus ABS jahrelang halten.

ABS ist porenfrei, so dass keine Möglichkeit besteht, dass sich Bakterien im Material festsetzen. Es handelt sich um ein glattes Material, das das Schmieren und Einführen erleichtert. Es ist auch ein geruchsneutrales Material für Menschen mit empfindlichen Nasen, da ein starker Kunststoffgeruch den Realismus beeinträchtigen kann.

ABS-Kunststoff leitet die Vibrationen präzise, was ihn zu einer beliebten Wahl für Sexspielzeuge mit einer Vielzahl von Vibrationsstufen und Anpassungsmöglichkeiten macht. ABS-Kunststoff ist außerdem phthalatfrei und frei von anderen Giftstoffen, die üblicherweise in inerten Kunststoffen vorkommen.

Hautähnliches TPE

Die fleischige Hülle des Max 2 ist aus hautähnlichem TPE oder thermoplastischem Elastomer geformt. TPE ist platinvernetzter, flüssiger Silikonkautschuk , der ein beliebtes Material zur Herstellung realistischer Formen ist, die menschliche Genitalien genau nachahmen können.

Im Gegensatz zu ABS gilt TPE als poröses Material, sofern nicht anders angegeben. Spielzeuge wie der Max 2, die aus TPE hergestellt sind, sollten nur mit Gleitmittel auf Wasserbasis verwendet werden, um einen Materialabbau zu vermeiden.

TPE ist hypoallergen und phthalatfrei. Da es sich um einen medizinischen Kunststoff handelt, der häufig für Katheter verwendet wird, ist es eine gute Wahl für alle, die empfindlich auf Chemikalien reagieren oder bei Hautkontakt zu allergischen Reaktionen neigen.

Das Fazit zu den Materialien des Max 2:

  • Gute Schwingungsleitfähigkeit
  • Hypoallergen, geruchlos, ungiftig
  • Muss mit Schmiermitteln auf Wasserbasis verwendet werden
  • Glatte, bequeme Materialien
  • Hautähnlicher, realistischer Innenraum, futuristisches Äußeres

Hauptmerkmale von The Max 2

max2 Hauptmerkmale

Um das Max 2 gründlich beurteilen zu können, müssen wir zwei Hauptkategorien von Faktoren ansprechen: Hardware und Software.

Hardware

Der Max 2 ist ein männlicher Masturbator im Fleshlight-Stil mit einer harten, weißen ABS-Kunststoff-Außenhülle und einer Innenhülle aus weichem, griffigem TPE-Material, das eine Vagina oder einen Anus nachbildet.

Eines der herausragenden Merkmale des Max 2 ist die zum Patent angemeldete Luftpumpen-Technologie. Im Max 2 befinden sich zwei Luftpumpen, eine auf jeder Seite der inneren Hülle des Geräts. Diese sind so konzipiert, dass sie sich in verschiedenen Kombinationen aufblasen und entleeren lassen, um das Vergnügen zu intensivieren.

Am Ende der Hülse hat Lovense einen speziellen Vibrator installiert, um die Eichel des Penis direkt zu stimulieren, eine der wohl empfindlichsten Stellen des ganzen Pakets.

Wenn die Luftpumpe und die Vibration nicht genug Sensation sind, hat Lovense auch einen Luftauslass in das Design des Max 2 integriert, der es ermöglicht, die Saugkraft individuell anzupassen. Diese drei Empfindungen in Kombination kommen einem realistischen Blowjob so nahe, wie man ihn derzeit von einer Maschine bekommen kann.

Überblick über die Hardware des Max 2:

  • Luftpumpentechnik auf beiden Seiten der Welle
  • Vibrator am Ende des Geräts für maximale Stimulation
  • Anpassbare Absaugung mit Entlüftungssteuerung

Software

Als ob die Hightech-Hardware nicht schon beeindruckend genug wäre, hat Lovense auch einige sensationelle Software-Funktionen in das Max 2 eingebaut. Der Max 2 wurde ursprünglich in Verbindung mit seinem Schwesterprodukt Nora entwickelt und ist in erster Linie ein kabelloses Teledildo-Gerät.

Das bedeutet, dass der Max 2 über seine drei Einstellungen auf verschiedene Weise digital genutzt werden kann:

  • In der ersten Einstellung kann der Benutzer das Spielzeug mit einer Smartphone-App verbinden, um das Gerät für das Solospiel fernzusteuern.
  • In der zweiten Einstellung kann der Benutzer die Steuerung des Geräts im Nahbereich über eine Bluetooth-Verbindung an einen anderen Benutzer weitergeben. Das ist gut für das Partnerspiel.
  • In der dritten Einstellung kann der Benutzer den Max 2 mit seinem Partnergerät Nora oder einem anderen Max 2 synchronisieren, um eine Fernverbindung mit einem Partner herzustellen, was realistischen Cybersex in Echtzeit zwischen zwei Personen überall auf der Welt ermöglicht.

Neben den drei Stufen der 360°-Kontraktion verfügt der Max 2 auch über sieben verschiedene
Vibrationseinstellungen:

  • Niedrig
  • Mittel
  • Hoch
  • Puls
  • Welle
  • Feuerwerk
  • Erdbeben

Teledildonische Technologie

max2 teledildonische Technologie

Die aufregendste Technologie des Max 2 ist seine Teledildonics-Funktion. Teledildonics, oder die Fähigkeit, Sexspielzeuge drahtlos und aus der Ferne zu verbinden, um über große Entfernungen miteinander zu spielen, ist eine brandneue Technologie, die von Lovense entwickelt wurde und gerade erst ins Rampenlicht gerückt wird.

Mit der Bluetooth-Funktion für den Nahbereich und der Internetverbindung für größere Entfernungen ist das Max 2 eine Garantie dafür, dass Sie sich mit einem Partner, der ein Nora oder ein anderes Max/Max 2 besitzt, sexuell verbinden können, egal wie weit Sie voneinander entfernt sind.

Das wäre an sich schon eine revolutionäre Technologie, aber der Max 2 ist auch bewegungsempfindlich, d. h. er sendet und empfängt in Echtzeit reaktives Feedback in Abhängigkeit von den Aktionen Ihres Partners. Das kommt dem Sex mit jemandem, mit dem Sie nicht im selben Raum sind, am nächsten.

Nachdem wir nun die Hard- und Software des Max 2 kennengelernt haben, wollen wir eine Produktbewertung vornehmen und sehen, wo es wirklich steht.

Erste Eindrücke

Auf den ersten Blick sieht das Max 2 nicht sonderlich schick aus. Die Verpackung ist im Vergleich zu einigen anderen Produkten schlicht, und das Gesamtdesign ist ausgesprochen minimalistisch.

Auch die Präsentation ist spartanisch. Der Max 2 wird nur mit dem Sexspielzeug selbst, einem magnetischen USB-Ladekabel und der Bedienungsanleitung geliefert. Der Max 2 wird nicht mit einer kostenlosen Reinigungslösung oder einem Gleitmittel für Ihr Spielzeug geliefert, d.h. Sie müssen Ihr eigenes mitbringen.

Der Max 2 wird auch nicht mit einer Aufbewahrungstasche oder einem Beutel geliefert, was etwas unpraktisch sein kann, wenn Sie auf eine diskrete Erfahrung aus sind. Es würde Lovense nicht schaden, das Zubehör in zukünftigen Versionen des Max zu erweitern, um die Enthüllung noch angenehmer zu gestalten.

Wir werden uns die folgenden Kategorien ansehen, um sie einzeln zu bewerten und zu sehen, wie das Max 2 in jeder einzelnen Kategorie abschneidet:

  • Ergonomie
  • Intelligentes Design
  • Schwierigkeiten bei der Reinigung
  • Qualität
  • Preis
  • Vergnügen
  • Größe
  • Kompatibilität
  • Konnektivität

Ergonomie

ergonomie lovense max2

Was die Benutzerfreundlichkeit betrifft, so ist das Max 2 ein komfortables Gerät für fast alle Benutzer. Obwohl es einige Beschwerden darüber gab, dass Männer mit extrem langen Penissen Probleme haben, im Gerät den Boden zu erreichen, ist dies für die meisten Benutzer kein Problem.

Männer, die einen besonders großen Penisumfang haben, könnten die Manschette des Max 2 für ein optimales Gefühl etwas zu eng finden, aber das ist kein Problem, mit dem die meisten Männer, die den Max 2 ausprobiert haben, Probleme hatten.

Das Innere des Max 2 besteht aus geschmeidigem, gleitfähigem TPE, einem der realistischsten Materialien, das das taktile Gefühl von menschlichem Fleisch nachahmt. Das Innere der Hülle ist mit kleinen Noppen ausgekleidet, die den Rugae (Querrippenstrukturen) der Vaginalwand nachempfunden sind.

Bei der manuellen Anwendung liegt der Max 2 gut in der Hand, um ihn optimal streicheln zu können. Da der Großteil der Stimulation von der inneren Mechanik der Hülle ausgeht und nicht von einem Haufen umständlicher Dreh- und Biegevorgänge Ihrerseits, können Sie sich einfach zurücklehnen und das Gefühl genießen.

Intelligentes Design

Das Design des Max 2 ist durch und durch intelligent. Jedes Jahr seit der Einführung des Prototyps hat Lovense das Spielzeug in jeder Hinsicht verbessert, von der Ästhetik bis zur Softwareentwicklung.

Der Max 2 war nicht nur der erste männliche Masturbator mit eigener Smartphone-App, sondern auch revolutionär durch seine zukunftsweisende Synchronisierungstechnologie, die es Liebenden ermöglicht, Sex zu haben, während sie Ozeane voneinander entfernt sind.

Lovense hat diese Technologie weiterentwickelt und verfügt über die größten Vibrationsmotoren auf dem Markt, um das Vergnügen zu intensivieren und die Lebensdauer der Batterie zu verlängern. Außerdem haben sie Antennen entwickelt, die eine stabile Bluetooth-Verbindung im Nahbereich mit einem größeren Radius als jedes andere Produkt auf dem Markt ermöglichen.

Noch nie zuvor in der Geschichte hat die Technologie im Bereich des virtuellen Sex einen so großen Sprung nach vorn gemacht. In weniger als zehn Jahren hat Lovense die Sexindustrie in das einundzwanzigste Jahrhundert geführt. Und die Verbraucher sind diejenigen, die von dieser technologischen Flutwelle profitieren.

Hier sind die Highlights des intelligenten Designs von Max 2:

  • Drei verschiedene Methoden, um ein taktiles Gefühl zu erzeugen, mit 360°-Kontraktionen, die einen Blowjob realistisch simulieren
  • Kontinuierliche Verbesserungen an der Hardware haben zu der längsten Akkulaufzeit, den stärksten Vibrationen und der umfangreichsten Bluetooth-Konnektivität auf dem Markt geführt.
  • Lovense hat den Bereich der Teledildonics konsequent vorangetrieben

Schwierigkeit der Reinigung

max2 Reinigungsschwierigkeit

Da das Spielen mit Sexspielzeug eine etwas schmutzige Angelegenheit sein kann, ist es immer wichtig, darauf zu achten, wie einfach es zu reinigen ist. Dies ist besonders wichtig, da Sexspielzeuge nach jedem Gebrauch gereinigt werden sollten, um eine sichere Hygiene zu gewährleisten und Infektionen zu vermeiden.

Zum Glück lässt sich der Max 2 ganz einfach mit warmem Wasser reinigen. Seife sollte nicht verwendet werden, da sie das Innere beschädigen könnte.

Da das Innere des Max 2 aus potenziell porösem TPE-Material besteht, ist es außerdem empfehlenswert, das Spielzeug vollständig zu trocknen, bevor man es weglegt.

Der einzige Nachteil in dieser Kategorie ist, dass dem Max 2 keine Reinigungslösung beiliegt, was für diejenigen praktisch wäre, die den Max 2 öffnen und gleich zur Sache kommen wollen.

Qualität

Es gibt viele Optionen für den Kauf neuer Sextoys im Jahr 2019, vor allem mit dem Vormarsch der Nischen-Online-Toy-Shops, aber nach viel Überprüfung der verschiedenen verfügbaren Produkte, ist der Max 2 leicht eine der höchsten Qualität Sex-Spielzeug auf dem Markt für seine Preisklasse.

Es gibt zwar Dutzende von Teledildo-Geräten auf dem Markt, aber nur wenige Unternehmen sind in der Lage, Hochtechnologie, postmoderne minimalistische Ästhetik und hochwertige Materialien so zu kombinieren, dass sich das Endprodukt geradezu luxuriös anfühlt.

Lovense hat es geschafft, das zu schaffen.

Preis

Zum Zeitpunkt dieses Testberichts ist der Max 2 auf der Lovense-Website zum Preis von $74,00 erhältlich. Dies ist ein spezieller Online-Rabatt, runter vom regulären Verkaufspreis von $99.00. So oder so, die Max 2 fällt in den mittleren Bereich der Preis für Sex-Spielzeug.

In Anbetracht der verschiedenen Hightech-Funktionen des Geräts und der Qualität der verwendeten Materialien kann man dies getrost als Schnäppchen bezeichnen. Das ist die Hälfte des Preises des Fleshlight Launch, dem nächsten Konkurrenten des Max 2 mit $199,95.

Auch preislich schlägt das Max 2 seine Mitbewerber auf dem Markt, wie das Kiiroo Onyx 2 oder das Kiiroo Titan. In einigen Fällen (wie dem Fleshlight) kostet der Max 2 weniger als die Hälfte des Preises seiner Konkurrenten und bietet dennoch fast doppelt so viele digitale und Hardware-Funktionen. Das ist ein ziemlich gutes Angebot.

Vergnügen

vergnügen lovense max2

Die sechste Generation des Max 2 wurde mit modernster Technologie und Design ausgestattet und ist genau darauf ausgerichtet, das Vergnügen in jeder Hinsicht zu fördern.

Was die Ästhetik betrifft, so ist der Max 2 wohl einer der schönsten männlichen Masturbatoren auf dem Markt, mit einem eleganten, minimalistischen Look. Außerdem wird es aus geruchsfreien, umweltfreundlichen Materialien hergestellt.

Aber der Max 2 ist auch für das Vergnügen im wörtlichen Sinne gedacht. Die Hülle des Geräts kombiniert mehrere Arten von taktilen Empfindungen, um ein sexuelles Erlebnis so genau wie möglich darzustellen und dem Benutzer ein Höchstmaß an Individualität zu bieten.

Die Vielfalt der Vergnügungen, die der Max 2 bietet, macht ebenfalls einen großen Teil seiner Attraktivität aus. Es ist gleichermaßen wertvoll für Solo- und Partnerspiele und ermöglicht es den Menschen, nicht nur mit ihrem Geliebten auf der anderen Seite des Hauses oder in einem Restaurant, sondern auch auf der anderen Seite der Welt in Kontakt zu treten.

Größe

Der Max 2 ist ein relativ kleines Sexspielzeug mit einem Durchmesser von nur 3,3 Zoll und einer Länge von 9,5 Zoll. Dies bedeutet, dass es leicht in die meisten Schubladen passt und aus Gründen der Diskretion leicht versteckt werden kann.

Die Innengröße der Hülle des Geräts ist Berichten zufolge mehr als ausreichend für alle, auch für die größten Nutzer, und bietet Platz für etwa 95 % der potenziellen Käufer.

Kompatibilität

max2-Kompatibilität

Unter den verschiedenen Teledildonic-Produkten auf dem Markt bietet der Max 2 eines der höchsten Niveaus an Geräte- und App-Kompatibilität unter allen verfügbaren High-Tech-Sextoys. Dank der hervorragenden Synchronisierungssoftware von Lovense,

Vor kurzem hat Lovense seine Software über den Lovense USB Bluetooth Adapter auf Windows PC portiert. Es ist zwar nicht standardmäßig in allen Lovense-Produkten enthalten, kann aber im Lovense-Shop als Zubehör erworben werden.

Die Lovense-Apps und -Software sind auch mit Apple, Android und Mac kompatibel. Es ist auf vier verschiedenen digitalen Plattformen mit einer der benutzerfreundlichsten Software in der Branche erhältlich und Sie werden kaum ein besser zugängliches Gerät finden.

Konnektivität

Lovense teledildonic Produkte haben einen der höchsten Nahbereichsradien auf dem Markt. Die meisten Lovense-Spielzeuge (einschließlich des Max 2) haben eine Reichweite von 30-40 Fuß. Das ist bis zu 15 Fuß weiter als bei den meisten Konkurrenten des Max 2.

Der Max 2 verfügt auch über eine Internetverbindung, was bedeutet, dass du ihn als Verstärker für Cybersex mit jedem auf der Welt verwenden kannst, egal wo er sich befindet. Wenn sie eine Internetverbindung haben, können sie auch eine sexuelle Verbindung mit Ihnen haben.

Benutzer-Feedback

max2 Benutzer-Feedback

Da das Max 2 noch nicht lange auf dem Markt ist, ist das Feedback der Nutzer noch etwas spärlich. Stammkunden können auch etwas zurückhaltend sein, wenn es darum geht, ihre persönliche Empfehlung für ein sexuelles Produkt abzugeben, wenn man bedenkt, dass es sich dabei im Allgemeinen um eine private Nutzung handelt.

In der Internet-Ecke für Sexspielzeug-Liebhaber haben es jedoch einige mutige Seelen auf sich genommen, sich für das Team einzusetzen.

Im Folgenden finden Sie eine Liste mit anderen Nutzerbewertungen zum Max 2, damit Sie sich ein umfassendes Bild von diesem innovativen neuen Spielzeug machen können:

  • Mr. Wills Haus des Nervenkitzels
    • Highlight der Rezension: “Wenn man bei einem normalen Spielzeug kurz davor ist, es zu zerstören, es aber nicht tun will, muss man ganz aufhören oder sehr, sehr langsam fahren. Mit dem Max kann man sich immer noch eine tolle Stimulation verschaffen, während man sich eine kleine Pause gönnt.”
  • SurviveLDR
    • Highlight der Rezension: “Sowohl Max als auch Nora bewegen sich zu jeder beliebigen Musik, die man auch über die App programmieren kann. Das ist zwar nicht spezifisch für den Sex in einer Fernbeziehung, aber es ist eine lustige Funktion.
  • Langstrecken-Spaß
    • Highlight der Rezension: “Das Niveau der Interaktion ist atemberaubend und die verfügbaren Optionen machen die Lovense-Produkte zu einem Muss für jedes Paar, das eine Fernbeziehung (LDR) führt.”

Produkt-Vergleiche

Im Jahr 2019 gab es noch nie so viele Sextoys auf dem Markt wie jetzt. Wenn es um das Vergnügen im Schlafzimmer geht, liegt Ihnen die Welt zu Füßen. Im Jahr 2016 hat LoveHoney, der weltweit größte Einzelhändler für Sexspielzeug, über fünf Millionen Sexspielzeuge und Accessoires an mehr als eine Million Kunden weltweit geliefert.

Das bedeutet, dass etwa alle sechzehn Sekunden ein Sexspielzeug gekauft wird. Das ist eine Menge Spielzeug!

Das bedeutet auch, dass es auf dem Markt mehrere Produkte gibt, die dem Max 2 trotz seines revolutionären Designs ähnlich sind. Es lohnt sich also , alle verfügbaren Produkte zu prüfen, um die beste Entscheidung bei der Auswahl des perfekten Spielzeugs zu treffen.

Zu den engsten Konkurrenten des Max 2 auf dem Markt gehören die folgenden Modelle:

  • Fleshlight Einführung
  • Kiiroo Onyx 2
  • Kiiroo Titan
  • Som-Rakete
  • Puchi Som
  • A10 Zyklon

1- Fleshlight Einführung

Fleshlight Einführung lovense max2

Die Fleshlight Launch ist wohl einer der größten Konkurrenten der Max 2 auf dem Markt, aber es fällt in einem Kopf-an-Kopf-Vergleich auf mehreren Ebenen. Der größte ist der Preis. Bei $ 199,95, die Fleshlight Launch ist über $ 125 mehr als die Max 2, und mit deutlich weniger Funktionen.

2- Kiiroo Onyx 2

kiiroo onyx2 lovense max2

Mit 219 Dollar ist der Kiiroo Onyx 2 satte 145 Dollar teurer als der Max 2, und wie der Fleshlight Launch hat er weniger Funktionen. Er hat keine Vibration und keine Saugwirkung. Außerdem ist die Akkulaufzeit relativ gering: Für nur eine Stunde Dauerbetrieb muss der Akku 4-6 Stunden lang aufgeladen werden, beim Max 2 sind es 2-3 Stunden.

3- Kiiroo Titan

kiiroo titan lovense max2

Wie der Onyx 2 verfügt auch der Titan nicht über die Saug- und Vibrationsfunktionen des Max 2. Wie das Onyx 2 ist auch das Titan teuer – 75 Dollar teurer als das Max 2. Außerdem ist die Akkulaufzeit mit nur 30-40 Minuten Dauerbetrieb sehr gering.

4- Andere Modelle

Modelle japanischer Mann Sexspielzeug

Die japanischen Modelle der männlichen Masturbatoren haben mehrere Probleme, die den Max 2 zu einem überlegenen Produkt machen. Die Som Rocket, die Puchi Som und die A10 Cyclone sind für den Einsatz durch die Japaner bestimmt.

Folglich sind ihre Penetrationsärmel mit 4,1 Zoll objektiv kürzer als das, was ein durchschnittlicher Westler bequem tragen kann.

Während diese Geräte immer noch einen gewissen Erfolg als Spielzeug für größere Männer erzielen können, wäre ein Max 2 für die meisten Menschen eine bessere Investition, da er mit einer Länge von 9,5 Zoll die durchschnittliche Penisgröße viel leichter aufnehmen kann.

Eine weitere Überlegung beim Kauf von japanischen Masturbationsrobotern ist, dass alle Bedienungsanleitungen und Dokumentationen auf Japanisch sind. Dies kann sehr lästig sein, wenn Sie versuchen, die Einstellungen Ihres Geräts anzupassen.

Endgültiges Urteil

Wir haben das Max 2 in allen möglichen Kategorien bewertet, vom Preis über die Ergonomie bis hin zu den mitgelieferten Funktionen, und wenn man all diese Faktoren zusammennimmt, ist es ziemlich einfach, zu dem Schluss zu kommen, dass das Max 2 eines der am besten durchdachten Hightech-Vergnügungsgeräte auf dem Markt im Jahr 2019 ist.

In weniger als einem Jahrzehnt hat sich Lovense von seinem ursprünglichen Max-und-Nora-Prototyp zu einer produktiven Linie innovativer und luxuriöser Spielzeuge entwickelt, die nicht nur im Schlafzimmer viel Spaß machen, sondern auch für den diskreten Gebrauch in der Öffentlichkeit und die Synchronisierung auf der ganzen Welt entwickelt wurden.

Wenn Sie beim nächsten Kauf eines Sexspielzeugs das meiste für Ihr Geld bekommen möchten, ist der Max 2 genau das Richtige für Sie. Wenn man bedenkt, dass sich der Max 2 auch intuitiv mit anderen Lovense-Produkten verbinden lässt, könnte er leicht der Star in Ihrer Spielzeugkiste werden.

 

Written by William LeClair

The LovenseFAN Team led by William LeClair is an unofficial collective of experts and power users, each deeply immersed in the world of Lovense products. With combined experiences including working with leading SexTech companies, following the success of Lovense since the very first Indiegogo campaign and years of hands-on use, the team offers a comprehensive understanding of the company's mission and products. Dive into their insights and guides to explore the multifaceted world of Lovense and discover the future of Sex.
Inquiries: contact@williamleclair.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert